Geschäftsbedingungen

Nutzungsbedingungen ABDLfactory, in Schaijk, Niederlanden etabliert.
Version gültig ab 23-5-2018

1. Algemein



1.1 Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote von ABDLfactory. Die Bedingungen sind für jedermann zugänglich und enthalten auf der Website ABDLfactory. Auf Wunsch senden wir Ihnen ein schriftliche Ausfertigung.

1.2 Mit der Erteilung eines Auftrages bestätigen Sie, dass Sie mit der Lieferung und Zahlung Vereinbarung einverstanden sind. ABDLfactory behält sich das Recht für seine Lieferung und / oder Bedingungen nach Ablauf der
laufzeit zu verändern.

1.3 Sofern nicht anders schriftlich vereinbart, die allgemeine oder spezifische Bestimmungen oder Bedingungen des Dritten durch ABDLfactory nicht erkannt.

1,4 ABDLfactory gewährleistet, dass die gelieferte Ware den Vertrag und die angegebenen Spezifikationen erfüllt.

2. Lieferung



2.1 Die Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht.

2.2 Im Rahmen der Regeln des Fernabsatzes wird ABDLfactory Bestellungen innerhalb von 30 Tagen Ausführen. Wenn dies nicht möglich ist (weil die bestellte nicht vorrätig ist oder nicht mehr zur Verfügung), oder aus andere gründe für Verzögerung, oder eine Bestellung nicht oder nur teilweise liefern kann, erhalten die Verbraucher innerhalb von 1 Monat nach Erteilung des Auftrages das Recht, um ohne Kosten und Ankündigung zu löschen.

2.3 Die Lieferverpflichtung von ABDLfactory wird, vorbehaltlich des Nachweises, erfüllt sein sobald die lieferung einmal an den kunden angeboten ist. Für die Lieferung ins Haus erstreckt Bericht des Trägers, dem zufolge Verweigerung der Abnahme, der volle Beweis für das Angebot zu liefern.

2.4 Lieferzeiten auf der Website sind nur Richtwerte. Vorstehenden Fristen sind daher nicht rechtsverbindlich.

3. Preis



3.1 Die Preise werden innerhalb der Dauer des Angebots nicht erhöht, es sei denn durch gesetzliche Regelungen
erforderlich oder wenn der Hersteller die Preise erhöht.

3.2 Alle Preise auf dieser Seite sind Druckfehler vorbehalten. Für die Folgen der Druckfehler wird keine Haftung übernommen.

3.3 Alle Preise auf der Website sind in Euro und sind exclusive 0%, 6%, 9%, 19%, 21% Mehrwertsteuer.

3.4 Nur bestellungen die gelieferd werden nacht andere EU landen mussen Mehrwertsteuer (VAT/BTW) zahlen.

Belgium, Bulgaria, Cyprus, Denmark, Germany, Estonia, Finland, France, Greece, Hungary, Ireland, Italy, Latvia, Lithuania, Luxembourg, Malta, Netherlands, Austria, Poland, Portugal, Romania, Slovenia, Slovakia, Spain, Czech Republic, United Kingdom, Sweden

Klikken sie HiER wenn sie sehen wollen ob sie merwertsteuer zahlen müssen. selectieren sie "Versandkosten berechnen (vorläufig)" und füllen sie die lieferadresse ein.

4. Laufzeit / Widerrufsrecht



4.1 Wenn es um einen Verbraucher geht, nach dem Gesetz über den Fernabsatz (Artikel 07.05 BW), hat der Käufer das Recht (eines Teils) die Ware innerhalb einer Frist von 14 Tagen, um zurückzusendenden.

Die Frist beginnt, wenn die bestellte Ware ausgeliefert wird. Wenn der Kunde nach ablauf dieser Frist die gelieferte Ware nicht zurückgegeben hat zu ABDLfactory, ist der Kauf eine Tatsache. Die Kunde ist verpflichtet, bevor mit entsprechend zurückgeben innerhalb der Frist von 14 Tagen nach Lieferung schriftlich zu benachrichtigen, bei ABDLfactory. Der Käufer muss beweisen, dass die Ware rechtzeitig zurückgegeben ist, beispielsweise mittels eines Nachweises der postbezorging.

Zurücksendung der Waren müssen vorgenommen werden in der ungeöffneten Originalverpackung (inklusive Zubehör und Dokumentation) und in neuwertigem Zustand. Wenn die Ware verwendet wurde, verpfändet oder anderweitig beschädigt ist, ended das Recht auf Auflösung im Sinne dieses Absatzes. Im Hinblick auf das, was im vorhergehenden Satz festgelegt, soll ABDLfactory sicherstellen, dass innerhalb von 30 Tagen nach Empfang der Gegenleistung der volle Betrag  an den Kunden zurückerstattet. Die Rückgabe kosten der gelieferten Ware ist vollständig Gefahr des Käufers.

4.2 Das Widerrufsrecht besteht nicht für:

· Waren oder Dienstleistungen, deren Preis auf Schwankungen auf dem Finanzmarkt, wo der  Anbieter keinerlei Einfluss hat.

· Waren in den Vorgaben des Verbrauchers verwendet werden, zum Beispiel, spezial größe oder eine klare
persönlicher Natur

- Wenn eine Sendung zurückgegeben ist, weil der Kunde eine falsche Adresse angegeben hatt,
wird der Auftrag nicht zurückerstattet werden und wird nur gesendet werden, wenn der Kunde die Versandkosten zahlt.

· Für Waren die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung zur Verfügung gestellt werden,
zum Beispiel durch Hygiene

ABDLfactory behält sich das Recht auf volle Entschädigung.

5. Datenmanagement



5.1 Wenn Sie eine Bestellung bei ABDLfactory platzieren, werden Ihre Daten in der Kundendatei von ABDLfactory aufgenommen.
ABDLfactory hält sich an das Datenschutzgesetz und Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Sehen Sie in unseren Datenschutzbestimmung.


5,2 ABDLfactory respektiert die Privatsphäre der Nutzer von der Internet-Seite und ist verantwortlich für
Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Information.

5.3 ABDLfactory ist GDPR compliant, GDPR Tools finden sie hier.

6. Gewährleistung und Konformität



6.1 Der Betreiber garantiert, dass die Produkte und / oder Dienstleistungen und Spezifikationen den Vertrag erfüllen,
die zu angemessenen Anforderungen an Zuverlässigkeit und / oder Gebrauchsmuster und das Datum der Abschluss des Vertrages geltenden Rechtsvorschriften und / oder staatliche Vorschriften.

6,2 Eine durch den Betreiber, Hersteller oder Importeur als Garantie Regelung keine Auswirkungen auf die Rechte und behauptet, dass Verbraucher in Bezug auf einen Verstoß gegen die Verpflichtungen des Unternehmers gegen den Unternehmer kann nach dem Gesetz und / oder der vertrag auf Abstand.

6.3 Der Kunde wird gefragt die gelieferte Ware unverzüglich nach Erhalt zu überprüfen. Wenn sich herausstellt, dass die gelieferte Sache falsch, unzureichend oder unvollständig sind, muss der Kunde (bevor zurücksendung nach ABDLfactory) diese Mängel unverzüglich schriftlich melden an ABDLfactory. Eventuelle Defekte oder
mangelhafte Ware sollten und können sich bis zu 30 Tage nach Lieferung zu ABDLfactory schriftlich melden. Rücksendung von Waren muss in der Originalverpackung sein (einschließlich Zubehör und Dokumentation) und in neuwertigem Zustand. Benutzung nach Feststellung des Scheiterns, Schäden, nach der Bestätigung der
Standard, Belastung und / oder Verkauf nach Feststellung des Scheiterns, tut dies Geltendmachung und zurück nichtig.

6.4 Wenn die Kundenbeschwerden richtig befunden sind durch ABDLfactory, Wird ABDLfactory ihr gerechtfertigt die Wahl oder unentgeltlich oder ersetzt mit dem Kunden eine schriftliche Einigung über die Entschädigung Maßnahmen, mit der Maßgabe, dass die Haftung des ABDLfactory und damit die Menge an noch für Schäden von nicht mehr als den Rechnungsbetrag des jeweiligen Grundstückes, oder (nach Wahl der begrenzt ABDLfactory) auf die maximal in dem betreffenden Fall die Haftung des ABDLfactory Höchstbetrag enthalten. Jegliche Haftung von ABDLfactory für jede andere Form von Schäden ist ausgeschlossen, auch eine zusätzliche Entschädigung in welcher Form auch immer, Entschädigung für indirekte oder Folgeschäden oder Schadenersatz für entgangenen Gewinn.

6,5 ABDLfactory haftet nicht für Schäden, die vorsätzlich oder bewusst gleichwertig Rücksichtslosigkeit der Nicht-Führungskräfte.

6,6 Diese Garantie gilt nicht, wenn:

A), solange der Käufer in Verzug ist gegenüber ABDLfactory

B) der Empfänger lieferte sich pariert und / oder verarbeitet werden oder durch Dritte zu reparenen / oder bearbeitet.

C) die gelieferte Es sind Fälle zu üblichen Umständen ausgesetzt oder anderweitig unvorsichtige Handhabung oder gegen den
ABDLfactory Anweisungen und / oder Hinweise auf der Verpackung,

D) die Unzulänglichkeit ganz oder teilweise das Ergebnis von Vorschriften, dass die Regierung gemacht hat oder machen über die Art oder die Qualität der verwendeten Materialien.

7. Angebote



7,1 Angebote sind unverbindlich, sofern nicht anders im Angebot angegeben.

7.2 Die Annahme eines Angebots durch den Käufer, Abehält sich ABDLfactory vor das Angebot innerhalb von 3 Werktagen nach Eingang der Annahme zu widerrufen oder zu weichen.

7,3 Mündliche Vereinbarungen ABDLfactory nur nach ausdrücklicher und schriftlich bestätigt.

7,4 Angebote auf ABDLfactory sind nicht automatisch gleich für Nachbestellungen.

7,5 ABDLfactory kann nicht auf sein Angebot gehalten werden, wenn der Kunde verstehen sollte, dass das Angebot oder einen Teil davon ein offensichtlicher Fehler oder Irrtum enthielt.

7,6 Ergänzungen, Änderungen und / oder weitere Vereinbarungen sind nur gültig, wenn sie schriftlich vereinbart wurde.

8. Vereinbarung



8,1 Eine Vereinbarung zwischen einem Kunden und ABDLfactory wird nach einer Bestellung im Auftrag gegründet nachdem ABDLfactory die Machbarkeit beurteilt hat.

8,2 ABDLfactory behält sich das Recht, ohne Angabe von Gründen die Befehle oder Aufträge nicht zu akzeptieren oder auch nur zu akzeptieren, der Bedingung, dass die Sendung stattfindet, im Voraus.

9. Bilder und Daten



9.1 Alle Illustrationen, Fotografien, Zeichnungen, etc.: z. B. Angaben über Gewicht, Abmessungen, Farben, Grafiken Etiketten, etc. auf ABDLfactory sind nur annähernd, sind Richtwerte und können nicht
führen zu Schäden oder Rücktritt vom Vertrag.

10. Höhere Gewalt



10,1 ABDLfactory haftet nicht, wenn und wann sie kann nicht geehrt werden aufgrund höherer Gewalt.

10,2 Höhere Gewalt umfasst jede seltsamen Grund, und jeder Umstand, der nicht angemessen für sein Risiko sollte Priorität
eingeräumt werden. Verzögerung oder Nichterfüllung durch unsere Lieferanten, Störungen im Internet, Ausfälle in der Strom, Ausfälle im E-Mail-Verkehr und Störungen oder Veränderungen in der Technologie von Dritten bereitgestellt werden, Transportprobleme, Streiks, behördliche Maßnahmen, Verzögerungen in der Anlieferung, Unterlassungen des Lieferanten
und / oder Hersteller von ABDLfactory sowie von Einzelpersonen, Personal Krankheit, Mängel oder Transport Fonds ausdrücklich als höhere Gewalt.

10,3 ABDLfactory Reserven im Falle höherer Gewalt das Recht vor, seine Verpflichtungen auszusetzen und ist auch den Vertrag ganz oder teilweise aufzulösen oder zu verlangen, dass der Inhalt der Vereinbarung wird dahingehend geändert, dass die Ausführung fortgesetzt werden kann. In keinem Fall wird ABDLfactory gehalten eine Strafe oder Schadensersatz zu zahlen.

10.4 Wenn ABDLfactory bei höherer Gewalt bereits teilweise ihren Verpflichtungen nachgekommen hat, oder nur teilweise ihren Verpflichtungen nachkommen ist es berechtigt, das bereits gelieferte Teil gesondert in Rechnung zu stellen und der Kunde ist verpflichtet, diese Rechnung zu bezahlen, als ob es ein gesonderter Vertrag waren. Dies gilt nicht, wenn bereits gelieferten oder zu liefernden Teil keinen selbständigen Wert hat.

11. Haftung



11,1 ABDLfactory haftet nicht für Schäden an Fahrzeugen oder anderen Objekten erstellt von unsachgemäßen Gebrauch der Produkte. Vor dem Gebrauch lesen Sie die Anweisungen auf der Verpackung und / oder auf die Website.

12. Beibehaltung



12,1 Eigentum an sämtlichen ABDLfactory an den Kunden verkauft und gelieferte Ware bleibt mit ABDLfactory, bis die Ansprüche des Kunden ABDLfactory im Rahmen der Vereinbarung oder früher oder später Ähnliche Vereinbarungen hat erst zufrieden, wenn der Kunde verpflichtet oder zu leisten ist aus diesen oder ähnlichen Vereinbarungen sind noch nicht erfüllt sind und bis die Ansprüche des Kunden ABDLfactory auf Mängel in der Leistung solcher Vertrag noch nicht erfüllt einschließlich Forderungen in Bezug auf Strafen, Zinsen und Kosten, die alle im Sinne von Artikel 3:92 BW definiert.

12.2 Die Ware durch ABDLfactory geliefert, die unter Eigentumsvorbehalt fallen können nur im Rahmen der normalen Geschäftstätigkeit und darf niemals als Zahlungsmittel verwendet werden.

12.3 Der Kunde ist nicht gestatigd den unter Eigentumsvorbehalt fallenden sachen zu verpfänden oder in eine andere Weise zu belasten.

12.4 Der Kunde gibt eine unbedingte und unwiderrufliche Erlaubnis an ABDLfactory oder einer von den ABDLfactory Dritte berufen um in allen Fällen, in denen ihr Eigentum zu ABDLfactory zu benutzen, sei es, jene Orte, an denen ihr Eigentum sich dann befindet und das Geschäft dort entlang eingeben wird.

12,5 Bei Dritter beslag auf Waren gelegd haben unter Eigentumsvorbehalt gelieferte oder Rechte daran zu etablieren oder
zu erzwingen, ist der Kunde verpflichtet so bald wie vernünftigerweise erwartet werden kann das an ABDLfactory zu melden.

12.6 Der Kunde ist verpflichtet, das Eigentum an gelieferten, sicherzustellen gegen Feuer, Explosions-und Wasserschäden
sowie Diebstahl und die Politik dieser Versicherung auf erstes Antrag auf Akteneinsicht zu ABDLfactory.

13. Anwendbares Recht / Gerichtsstand



13.1 Alle Vereinbarungen unterliegen niederländischem Recht.

13,2 Streitigkeiten aus einer Vereinbarung zwischen ABDLfactory und Kunde, die sich nicht gegenseitig Beratung können gelöst werden, das zuständige Gericht im Bezirk s'Hertogenbosch Wissen, es sei denn, ABDLfactory dort lieber den Streit an das zuständige Gericht am Wohnsitz des Käufers, Und mit Ausnahme der Streitigkeiten, die in die Zuständigkeit eines Richters fallen.